Bachelor

Main content

Please note: The following information is only available in German.

Das Bachelor-Programm in RW/CSE

Im Basisjahr werden Grundkenntnisse in Mathematik, Physik und Informatik ver-mittelt.

In den Grundlagenfächern werden neben erweiterten Grundlagen der Mathematik, Physik und Informatik auch Grundkenntnisse der Natur- und Ingenieurwissenschaften gelehrt.

Die Kernfächer sind Lehrveranstaltungen, die für die Rechnergestützten Wissenschaften von zentraler Bedeutung sind. Sie dienen der Vermittlung rechnerorientierter mathematischer Methoden und weiterführender Informatikkenntnisse.

Accordion. Press Tab to navigate to entries, then Enter to open or collapse content.

 

Qualifikations-Profil

Liste der Grundlagenfächer

  • Analysis III
  • Programmie für physikalische Simulationen
  • Numerische Methoden für CSE
  • Stochastik
  • Introduction to Mathematical Optimization
  • Informationssysteme für Ingenieure
  • Numerical Methods for Partial Differential Equations
  • Physikalische Chemie III: Molekulare Quantenmechanik
  • Technische Informatik II
  • Physik II
  • Fluiddynamik für CSE
  • Statistische Physik und Computer Simulation

 

Liste der Kernfächer

  • High Performance Computing for Science and Engineering for CSE
  • Software Engineering

Liste der Vertiefungsgebiete

  • Astrophysik
  • Atmosphärenphysik
  • Chemie
  • Fluiddynamik
  • Regelungstechnik
  • Robotik
  • Physik
  • Computational Finance
  • Electromagnetics
  • Geophysik
  • Biologie

Wahlfächer

Die Wahlfächer dienen der Erweiterung und Vertiefung des theoretischen und methodischen Wissens.

Bachelorarbeit

Die Bachelorarbeit bildet den Abschluss des Studiengangs. Sie soll einerseits dazu dienen, das Wissen in einem bestimmten Fachgebiet zu vertiefen sowie in einen ersten Kontakt mit Anwendungen zu kommen und Probleme aus solchen Anwendungen rechnergestützt anzugehen. Anderseits soll auch gelernt werden, in einer bestehenden wissenschaftlichen Gruppe mitzuarbeiten. Sie wird im Themenbereich eines Kern- oder Vertiefungsfachs durchgeführt. Der Umfang der Bachelorarbeit beträgt ungefähr 160 Stunden.

Liste der Professoren für Bachelor-Arbeiten (PDF, 65 KB)

Der Bachelor-Studiengang RW soll die Studierenden primär dazu befähigen, das Studium in anspruchsvollen Masterstudiengängen fortsetzen und vertiefen zu können. Das Bachelordiplom RW ermöglicht insbesondere die Zulassung ohne Auflagen in den Masterstudiengang Rechnergestützte Wissenschaften des D-MATH.

Procedure for Semester/BSc/MSc-theses

Wegleitung

 
 
Page URL: http://www.rw.ethz.ch/the-programme/bachelor.html
Sun Jun 25 08:03:59 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich